15.04.2019 Anwendung Möbel als Elektrogeräte
Seit dem vergangenen Sommer müssen mit Möbel mit integrierten elektrischen Komponenten als "Elektrogeräte" angemeldet werden, damit deren Entsorgung sichergestellt werden kann. Die dafür zuständige Behörde ist die Stiftung ear (www.ear-system.de ).
 
15.04.2019 Effektiver Schutz vom Kopf bis zum Hals
Persönliche Schutzausrüstung im Bereich des Kopfes kann aus Schutzbrille oder Visier, Gehörschutz, Atemschutz und ggf. Kopfschutz bestehen. Das englische Unternehmen Trend Direct UK CNS Power Tools Ltd hat all das in einen Schutzhelm gepackt.
 
18.03.2019 EN 14351-2 Innentüren veröffentlicht
Nach jahrlanger Diskussion wurde nun die europäische Norm für Innentüren fertiggestellt und im Januar 2019 veröffentlicht. Damit wird die Basis für die CE-Konformitätserklärung für Innentüren gelegt.
 
18.02.2019 Der Zargenkiller
Tischler Stefan Kampert hat sich immer über den hohen Arbeitsaufwand geärgert, den es bedarf, um alte Zargen - ob aus Holz oder Metall - auszubauen. Deshalb erfand er den "Zargenkiller". Dieser besteht aus verschiedenen Werkzeugen.
 
18.02.2019 Neues bei Leitern
Der Umgang mit Leitern stellt nach statistischen Auswertungen bei der BGHM nach wie vor ein hohes Unfallrisiko dar. Bei jährlich 157.000 gemeldeten Unfällen gehen 1,24% auf das Konto der Leitern mit ca. 78 Todesfällen jährlich.
 
31.01.2019 Neue Beratungsrichtlinie zur Energieberatung
Die bisherigen getrennten Förderprogramme zur Energieoptimierung und zur Abwärmenutzung sind seit 1. Januar 2019 zu einem gemeinsamen Förderprogramm zusammengeführt worden und dem Dach der BAFA. Dabei geht es um folgende Förderbereiche.
 
31.01.2019 Formaldehyd und Innenraumluftqualität
Es ist absehbar, dass die Konzentration von Formaldehyd in der Außenluft weiter steigen wird. Das liegt an dem zunehmenden Autoverkehr und dessen Nutzung von Biokraftstoffen sowie Fotosmog. Es stellt sich deshalb die Frage.
 
21.01.2019 Pilotprojekt zur Rücknahme gebrauchter PU-Schaumdosen
Anlässlich der Messe ''Bau 2019'' im Januar in München wollen die PDR Recycling GmbH + Co KG, Thurnau, und der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF), Bad Honnef, ein Pilotprojekt zur Rücknahme gebrauchter PU-Schaumdosen starten.